Lage

Vaterstetten

AUSSICHTEN, DIE SIE
BEFLÜGELN WERDEN

Landleben trifft auf Stadtnähe. Natur trifft
auf Infrastruktur. Modernes Wohnen trifft
auf jede Menge Grün.

Vaterstetten gehört zum Landkreis Ebersberg und ist ein Ort mit einem attraktiven Gemeindeleben, hervorragender Infrastruktur und idealer Anbindung nach München.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Gastronomie und Sportvereine und vieles mehr finden Sie in Vaterstetten ebenso wie verschiedene Schul- und Bildungseinrichtungen wie Kindergärten, Kinderkrippen, Grund-, Real-/ Mittelschule und ein Gymnasium. Direkt angrenzend an das Wohnensemble „Wohnen in Vaterstetten“ (21 Reihenhäuser und 78 Wohnungen zur Miete) wird ein weiteres Wohnhaus mit 14 Wohnungen und einer 5 gruppigen Kindertagesstätte errichtet.

Besonderer Wert wurde auf eine autofreie Umgebung gelegt und die Erschließung der einzelnen Gebäude erfolgt über die Fußwege oder durch die Tiefgarage.

Mit dem PKW erreichen Sie die knapp 18 km entfernte Münchner Innenstadt nach ca. 30 Minuten. Über die A99 besteht weiterhin eine perfekte Anbindung an sämtliche Autobahnen rund um München.

 

Den S-Bahnhof Vaterstetten erreichen Sie mit dem Fahrrad bequem in ca. 10 Minuten. Es verkehren zwei S-Bahn-Linien (S4/S6), die während den Stoßzeiten im 10-Minuten-Takt fahren. Den Münchner Marienplatz erreichen Sie in nur ca. 19 Minuten.


Home

MODERNE WOHNUNGEN UND REIHENHÄUSER
ZUR MIETE
IN RUHIGER UND GRÜNER LAGE

ZUR WOHNUNGSSUCHE

Wohnen und Leben im grünen Bereich


Das Wohngebiet liegt in ruhiger Ortsrandlage in der Nähe zu vielfältigen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Die Wohnungen und Reihenhäuser bestechen durch die optimale Ausrichtung nach Süd-West und die moderne Architektur.

Zahlreiche großzügige Grünflächen und offene Sichtachsen schaffen dabei ein attraktives und weitläufiges Wohngefühl.

  • großzügige Reihenhäuser mit ca. 125 m²
    Wfl. und ca. 170 m² Wfl/Nfl
  • moderne 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen
  • Autofreies Areal
  • Terrassen, Loggien und Dachterrassen mit
    Süd-West-Ausrichtung
  • Ideal für Mieter aller Lebensphasen
  • Kita direkt vor Ort

Wohnen und Leben im grünen Bereich


Das Wohngebiet liegt in ruhiger Ortsrandlage in der Nähe zu vielfältigen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Das Gebiet besticht durch die optimale Ausrichtung nach Süden und die moderne Architektur.

Zahlreiche großzügige Grünflächen, mit Baumreihen gesäumte Wege und offene Sichtachsen in die Natur schaffen dabei ein attraktives, abwechslungsreiches und weitläufiges Wohngefühl.

  • großzügige Reihenhäuser mit ca. 125 m² Wohnfläche und 170 m² Wfl/Nfl
  • moderne 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen
  • Autofreies Areal
  • Terrassen, Loggien und Dachterrassen mit Süd-West-Ausrichtung
  • Ideal für Mieter aller Lebensphasen
  • Kita direkt vor Ort

Ganz nah an der Stadt und Mitten im Leben


Zu Hause in Vaterstetten: Genießen Sie Natur und Lebensart – direkt vor den Toren Münchens.

Gerade mal 17 km sind es von hier in die Münchner Innenstadt. Und dennoch ist Vaterstetten ein ganz eigenständiger, gewachsener Ort – mit einem attraktiven Gemeindeleben und allem, was man braucht, um das Leben jenseits der Großstadthektik zu genießen.

VIEL GRÜN,
VIEL FREIRAUM,
VIELE MÖGLICHKEITEN


Bei der Gestaltung unserer Reihenhäuser dreht sich alles um die Menschen, die hier ihr Zuhause finden werden.

Bezug ab dem 15.01.2022 (bitte beachten Sie die angegebenen Termine in den Angeboten)

ZUR OBJEKTBESCHREIBUNG

Willkommen IN DER BEVÖLKERUNGSREICHSTEN
GEMEINDE DER WIRTSCHAFTSSTÄRKSTEN REGION DEUTSCHLANDS. Nur 20 Minuten von München entfernt.

Ihre Ansprechpartner in Vaterstetten


INVESCO Immobilien GmbH
Nicole Klemm

Fasanenstraße 22
85591 Vaterstetten

+49 (0) 89 72 99 76 -10
vermietung@eurytos.de

A&V Immobilien Hagl GmbH
Dorfstraße 25
85591 Vaterstetten

www.immobilien-hagl.de
+ 49 (0) 8106 89 27 27-0
info@immobilien-hagl.de

Senden Sie uns Ihre Anfrage mit der gewünschten Objektnummer und wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen.


Bitte beachten Sie, dass ein Bezug voraussichtlich ab dem 15.01.22 möglich sein wird.


    *


    Objekt und Ausstattung

    Reihenhäuser

    Viel Grün,
    viel Freiraum,
    viele Möglichkeiten

    Bei der Gestaltung unserer Reihenhäuser dreht sich alles um die Menschen, die hier ihr Zuhause finden werden.

    • Parkett Massivholz Eiche in Wohn-/Schlafräumen, Kinder-, Arbeits- und Esszimmer, offene Küchen, Flure und Ankleiden
    • moderne großformatige Fliesen in den Eingangsdielen, Sanitärräumen, Abstellräumen sowie alle Räume im Untergeschoss
    • Elektrisch bedienbare Rollläden (ausgenommen der Dachflächenfenster)
    • Zentralschließanlage mit Sicherungsschein
    • Fußbodenheizung in allen Räumen (Flure, Dielen, Abstellräume und alle weiteren Nebenräume werden nicht beheizt)
    • modern ausgestattete Bäder
    • Duschen mit Duschabtrennung aus Einscheiben-Sicherheitsglas
    • Papierrollenhalter, Handtuchhalter, Spiegel in den Bädern
    • Waschmaschinenanschluss im Hauswirtschafts-/Hausanschlussraum im Untergeschoss

    Reihenhäuser

    • Lichte Raumhöhe von ca. 2,47 m
    • 2 Tiefgaragen-Einzelstellplätze
    • je Reihenhaus 1 Elektroladestellplatz möglich – Installation als Mietersonderwunsch auf eigene Kosten möglich
    • umweltfreundliche Energieversorgung mittels Fernwärme

    ZUR SUCHE
    Wohnungen

    BEMERKENSWERTE
    AUSSTATTUNG FÜR
    IHR ZUHAUSE

    Zeitlos moderner Architekturstil mit klaren Linien und großformatigen Fensterflächen strahlen Flair und Atmosphäre aus.

    • Parkett Massivholz Eiche in Wohn-/Schlafräumen, Kinder-, Arbeits- und Esszimmer, offene Küchen, Flure
    • Fliesen in Sanitär- und Abstellräume, geschlossene Küchen, Format ca. 30 x 60 cm
    • Elektrisch bedienbare Rollläden
    • Kunststofffenster
    • Zentralschließanlage mit Sicherungsschein
    • Videogegensprechanlage
    • Aufzug in alle Geschosse (von der Tiefgarage bis in das Dachgeschoss)

    • Fußbodenheizung in allen Räumen (Flure, Dielen, Abstellräume und alle weiteren Nebenräume werden nicht beheizt), in den Bädern / Duschbädern Handtuchheizkörper
    • Waschmaschinenanschluss in jeder Wohnung
    • Modern ausgestattete Bäder mit Duschen mit Duschabtrennung aus Einscheiben-Sicherheitsglas, Papierrollenhalter, Handtuchhalter, Spiegel in den Bädern
    • Lichte Raumhöhe von ca. 2,50 m
    • Umweltfreundliche Energieversorgung mittels Fernwärme
    • Photovoltaik nach Vorgaben des Bebauungsplanes auf den Dächern zur Stromerzeugung und Nutzung in den Gemeinschaftsbereichen.
    • 2 Tiefgaragen-Einzelstellplätze
    • Ca. 4 Elektroladestellplätze je Gebäude möglich. Anschluss der Wallbox und Verkabelung auf eigene Kosten (Mieter) möglich
    • Im Untergeschoss eigenes Kellerabteil mit Licht und Steckdose

    ZUR SUCHE

    Informationspflicht

    Informationspflichten gem. Art.13 DS-GVO

     

    Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (kurz „Daten“) daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten in unserem Unternehmen und die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte umfassend im Sinne des Art. 13 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU DS-GVO) informieren.

     

    1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen können Sie sich wenden?

     

    Verantwortlich ist

    Invesco Immobilien GmbH
    Josephspitalstraße 15
    80331 München
    Telefon: (089) / 72 99 76- 0
    E-Mail: info@eurytos.de

     

    Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist

    Matthias Haßler (LL.M.)

    Projekt 29 GmbH & Co. KG

    Ostengasse 14

    93047 Regensburg

    E-Mail: anfragen@projekt29.de

    Tel.: 0941-2986930

     

    1. Welche Daten werden verarbeitet und aus welchen Quellen stammen diese Daten?

     

    Wir verarbeiten die Daten, die wir im Rahmen der Vertragsanbahnung bzw. -abwicklung, anhand von Einwilligungen oder im Rahmen Ihrer Bewerbung bei uns bzw. im Rahmen Ihrer Mitarbeiterschaft bei uns von Ihnen erhalten haben.

     

    Zu den personenbezogenen Daten zählen:

     

    Ihre Stamm-/Kontaktdaten, hierzu zählen bei Kunden/Interessenten z.B. Vor- und Zuname, Adresse, Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Fax), u.U. Personalausweiskopie (GWG) Handelsregisternummer, Umsatzsteuer-IdNr., Höhe des Einkommens.

     

    Bei Bewerbern und Mitarbeitern zählen hierzu z.B. Vor- und Zuname, Adresse, Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Fax), Geburtsdatum, Daten aus Lebenslauf und Arbeitszeugnissen, Bankdaten, Religionszugehörigkeit, Bildaufnahmen.

     

    Bei Geschäftspartnern zählen hierzu z.B. die Bezeichnung ihrer rechtsgeschäftlichen Vertreter, Firma, Handelsregisternummer, Umsatzsteuer-ldNr., Betriebsnummer, Adresse, Ansprechpartner-Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Fax), Bankdaten.

     

    Darüber hinaus verarbeiten wir auch folgende sonstige personenbezogene Daten:

    –             Informationen über Art und Inhalt von Vertragsdaten, Auftragsdaten, Umsatz- und Belegdaten, Kunden- und Lieferantenhistorie sowie Beratungsunterlagen,

    –             Werbe- und Vertriebsdaten,

    –             Informationen aus Ihrem elektronischen Verkehr mit uns (z.B. IP-Adresse, Log-in-Daten),

    –             sonstige Daten, die wir von Ihnen im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung (z.B. in Kundengesprächen) erhalten haben,

    –             Daten, die wir aus Stamm- / Kontaktdaten sowie sonstigen Daten selbst generieren, wie z.B. mittels Kundenbedarfs- und Kundenpotentialanalysen,

    –             die Dokumentation Ihrer Zustimmungserklärung für den Erhalt von z.B. Newslettern.

     

    1. Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage werden die Daten verarbeitet?

     

    Wir verarbeiten Ihre Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz 2018 in der jeweils geltenden Fassung:

     

    • zur Erfüllung von (vor-)vertraglichen Pflichten (Art 6 Abs. 1lit.b DS-GVO):

    Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt für die Vertragsabwicklung online oder in einer unserer Filialen, zur Vertragsabwicklung Ihrer Mitarbeiterschaft in unserem Unternehmen. Die Daten werden insbesondere bei Geschäftsanbahnung und bei Durchführung der Verträge mit Ihnen verarbeitet.

    • zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (Art 6 Abs. 1 lit.c DS-GVO):

    Eine Verarbeitung Ihrer Daten ist zum Zweck der Erfüllung unterschiedlicher gesetzlicher Verpflichtungen z.B. aus dem Handelsgesetzbuch oder der Abgabenordnung erforderlich.

    • zur Wahrung berechtigter Interessen (Art 6 Abs. 1 lit.f DS-GVO):

    Aufgrund einer Interessenabwägung kann eine Datenverarbeitung über die eigentliche Erfüllung des Vertrags hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten erfolgen. Eine Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erfolgt beispielsweise in folgenden Fällen:

     

    –             Werbung oder Marketing (siehe Nr. 4),

    –             Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten;

    –             Führen einer konzernweiten Kundendatenbank zur Verbesserung des Kundenservice

    –             im Rahmen der Rechtsverfolgung

     

     

    • im Rahmen Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs. 1lit.a DSGVO):

    Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, z.B. zur Zusendung unseres Newsletters.

     

    1. Verarbeitung personenbezogener Daten zu Werbezwecken

     

    Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

     

    Wir sind unter den gesetzlichen Voraussetzungen des § 7 Abs.3 UWG berechtigt, die E-Mail-Adresse, die Sie bei Vertragsabschluss angegeben haben, zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen zu nutzen. Diese Produktempfehlungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben.

    Wenn Sie keine derartigen Empfehlungen per E-Mail von uns erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Adresse zu diesem Zweck jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform reicht hierfür aus. Selbstverständlich ist in jeder E-Mail immer auch ein Abmeldelink enthalten.

     

    1. Wer erhält meine Daten?

     

    Wenn wir einen Dienstleister im Sinn einer Auftragsverarbeitung einsetzen, bleiben wir dennoch für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich. Sämtliche Auftragsverarbeiter sind vertraglich dazu verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und nur im Rahmen der Leistungserbringung zu verarbeiten. Die von uns beauftragten Auftragsverarbeiter erhalten Ihre Daten, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese sind z.B. IT- Dienstleister, die wir für Betrieb und Sicherheit unseres IT-Systems benötigen sowie Werbe- und Adressenverlage für eigene Werbeaktionen.

    Ihre Daten werden in unserer Kundendatenbank verarbeitet. Die Kundendatenbank unterstützt die Anhebung der Datenqualität der vorhandenen Kundendaten (Dublettenbereinigung, verzogen/verstorben-Kennzeichen, Adresskorrektur), und ermöglicht die Anreicherung mit Daten aus öffentlichen Quellen.

    Diese Daten werden Dritten, sofern zur Vertragsabwicklung notwendig zur Verfügung gestellt.

    Bei Vorliegen einer gesetzlichen Verpflichtung sowie im Rahmen der Rechtsverfolgung können Behörden und Gerichte sowie externe Auditoren Empfänger Ihrer Daten sein.

    Darüber   hinaus   können   zum   Zweck   der   Vertragsanbahnung    und   -erfüllung Versicherungen, Banken, Auskunfteien und Dienstleister Empfänger Ihrer Daten sein.

     

    1. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

     

    Wir verarbeiten Ihre Daten bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung oder bis zum Ablauf der geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (etwa aus dem Handelsgesetzbuch, der Abgabenordnung, oder Arbeitszeitgesetz); darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden.

     

    1. Werden personenbezogene Daten an ein Drittland übermittelt?

     

    Grundsätzlich werden von uns keine Daten an ein Drittland übermittelt. Eine Übermittlung findet im Einzelfall nur auf Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission, Standardvertragsklauseln, geeigneter Garantien oder Ihrer ausdrücklichen Zustimmung statt.

     

    1. Welche Datenschutzrechte habe ich?

     

    Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit und auf Beschwerde gemäß den Voraussetzungen des Datenschutzrechts.

     

    Recht auf Auskunft:

    Sie können von uns eine Auskunft verlangen, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten.

    Recht auf Berichtigung:

    Verarbeiten wir Ihre Daten, die unvollständig oder unrichtig sind, so können Sie jederzeit deren Berichtigung bzw. deren Vervollständigung von uns verlangen.

    Recht auf Löschung:

    Sie können von uns die Löschung Ihrer Daten verlangen, sofern wir diese unrechtmäßig verarbeiten oder die Verarbeitung unverhältnismäßig in Ihre berechtigten Schutzinteressen eingreift. Bitte beachten Sie, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen, z.B. im Fall von gesetzlich geregelten Aufbewahrungspflichten.

    Unabhängig von der Wahrnehmung Ihres Rechts auf Löschung, werden wir Ihre Daten umgehend und vollständig löschen, soweit keine diesbezügliche rechtsgeschäftliche oder gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

    Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn

    –             Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen.

    –             die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist,    Sie aber eine Löschung ablehnen und stattdessen eine Einschränkung der Datennutzung verlangen,

    –             wir die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigen, Sie diese Daten aber noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen, oder

    –             Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

    Recht auf Datenübertragbarkeit:

    Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen und dass Sie diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns übermitteln können, sofern

    –             wir diese Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten und widerrufbaren Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages zwischen uns verarbeiten, und

    –             diese Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

    Bei technischer Machbarkeit können Sie von uns eine direkte Übermittlung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen.

    Widerspruchsrecht:

    Verarbeiten wir Ihre Daten aus berechtigtem Interesse, so können Sie gegen diese Datenverarbeitung jederzeit Widerspruch einlegen; dies würde auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling gelten. Wir verarbeiten dann Ihre Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.

    Beschwerderecht:

    Sind Sie der Meinung, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen deutsches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, so bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde, das jeweilige Landesamt für Datenschutzaufsicht, zu wenden.

    Sofern Sie eines der genannten Rechte uns gegenüber geltend machen wollen, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Im Zweifel können wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern.

     

    1. Bin ich zur Bereitstellung von Daten verpflichtet?

     

    Die Verarbeitung Ihrer Daten ist zum Abschluss bzw. zur Erfüllung Ihres mit uns eingegangenen Vertrages erforderlich. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, werden wir den Abschluss des Vertrags in der Regel ablehnen müssen oder einen bestehenden Vertrag nicht mehr durchführen können und folglich beenden müssen. Sie sind jedoch nicht verpflichtet, hinsichtlich für die Vertragserfüllung nicht relevanter bzw. gesetzlich nicht erforderlicher Daten eine Einwilligung zur Datenverarbeitung zu erteilen.


    Datenschutz

    Wir nehmen Datenschutz ernst

    Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP Ihres Internet Service Provider, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Informationen sind für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb zwingend erforderlich. Eine personalisierte Auswertung dieser Daten erfolgt nicht.

    Sofern Sie uns Daten per Kontakt-Formular senden, werden diese Daten im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

    Verantwortliche Stelle:
    Eurytos Verwaltungs GmbH
    Josephspitalstraße 15
    80331 München
    Telefon: (089) / 72 99 76- 0
    E-Mail: info@eurytos.de

    Personenbezogene Daten

    Personenbezogene Daten sind Daten über Ihre Person. Diese beinhalten Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Sie müssen auch keine personenbezogenen Daten preisgeben um unsere Internetseite besuchen zu können. In einigen Fällen benötigen wir Ihren Namen und Adresse sowie weitere Informationen um Ihnen die gewünschte Dienstleistung anbieten zu können.

    Das Gleiche gilt für den Fall, dass wir Sie auf Wunsch mit Informationsmaterial beliefern bzw. wenn wir Ihre Anfragen beantworten. In diesen Fällen werden wir Sie immer darauf hinweisen. Außerdem speichern wir nur die Daten, die Sie uns automatisch oder freiwillig übermittelt haben.

    Wenn Sie einen unserer Services nutzen, sammeln wir in der Regel nur die Daten die notwendig sind um Ihnen unseren Service bieten zu können. Möglicherweise fragen wir Sie nach weiteren Informationen, die aber freiwilliger Natur sind. Wann immer wir personenbezogene Daten verarbeiten, tun wir dies um Ihnen unseren Service anbieten zu können oder um unsere kommerziellen Ziele zu verfolgen.

    Automatisch gespeicherte Daten

    Server-Log-Dateien

    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

    • Datum und Uhrzeit der Anforderung
    • Name der angeforderten Datei
    • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
    • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
    • verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
    • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
    • übertragene Datenmenge

    Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

    Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Nach spätestens sieben Tagen werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen. In anonymisierter Form werden die Daten daneben zu statistischen Zwecken verarbeitet; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Lediglich im Rahmen unserer Serverstatistik, die wir alle zwei Jahre in unserem Tätigkeitsbericht veröffentlichen, findet eine Darstellung der Anzahl der Seitenaufrufe statt.

    Cookies

    Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen speichern wir möglicherweise Informationen auf Ihrem Computer in Form von Cookies. Cookies sind kleine Dateien die von einem Internetserver an Ihren Browser übertragen und auf dessen Festplatte gespeichert werden. Lediglich die Internet-Protokoll- Adresse wird hierbei gespeichert, keine personenbezogenen Daten. Diese Information die in den Cookies gespeichert wird erlaubt es, Sie bei dem nächsten Besuch auf unserer Internetseite automatisch wiederzuerkennen, wodurch Ihnen die Nutzung erleichtert wird. Rechtsgrundlage für den Einsatz von Cookies ist das berechtigte Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    Natürlich können Sie unsere Internetseiten auch besuchen ohne Cookies zu akzeptieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Computer beim nächsten Besuch wiedererkannt wird können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser auf „Cookies ablehnen“ ändern. Die jeweilige Vorgehensweise finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres jeweiligen Browsers. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, kann es jedoch zu Einschränkungen in der Nutzung mancher Bereiche unserer Internetseiten kommen.

    Sicherheit

    Wir haben technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen. All unsere Mitarbeiter sowie für uns tätige Dienstleister sind auf die gültigen Datenschutzgesetze verpflichtet.

    Wann immer wir personenbezogene Daten sammeln und verarbeiten werden diese verschlüsselt , bevor sie übertragen werden. Das heißt, dass Ihre Daten nicht von Dritten missbraucht werden können. Unsere Sicherheitsvorkehrungen unterliegen dabei einem ständigen Verbesserungsprozess und unsere Datenschutzerklärungen werden ständig überarbeitet. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt.

    Betroffenenrechte

    Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit und auf Beschwerde gemäß den Voraussetzungen des Datenschutzrechts.

    Recht auf Auskunft:
    Sie können von uns eine Auskunft verlangen, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten.

    Recht auf Berichtigung:
    Verarbeiten wir Ihre Daten, die unvollständig oder unrichtig sind, so können Sie jederzeit deren Berichtigung bzw. deren Vervollständigung von uns verlangen.

    Recht auf Löschung:
    Sie können von uns die Löschung Ihrer Daten verlangen, sofern wir diese unrechtmäßig verarbeiten oder die Verarbeitung unverhältnismäßig in Ihre berechtigten Schutzinteressen eingreift. Bitte beachten Sie, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen, z.B. im Fall von gesetzlich geregelten Aufbewahrungspflichten.
    Unabhängig von der Wahrnehmung Ihres Rechts auf Löschung, werden wir Ihre Daten umgehend und vollständig löschen, soweit keine diesbezügliche rechtsgeschäftliche oder gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
    Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn
    • Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen,
    • die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist, Sie aber eine Löschung ablehnen und stattdessen eine Einschränkung der Datennutzung verlangen,
    • wir die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigen, Sie diese Daten aber noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen, oder
    • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

    Recht auf Datenübertragbarkeit:
    Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen und dass Sie diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns übermitteln können, sofern
    • wir diese Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten und widerrufbaren Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages zwischen uns verarbeiten und
    • diese Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.
    Bei technischer Machbarkeit können Sie von uns eine direkte Übermittlung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen.

    Widerspruchsrecht:
    Verarbeiten wir Ihre Daten aus berechtigtem Interesse, so können Sie gegen diese Datenverarbeitung jederzeit Widerspruch einlegen; dies würde auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling gelten. Wir verarbeiten dann Ihre Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.  Beschwerderecht:
    Sind Sie der Meinung, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen deutsches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, so bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde, das jeweilige Landesamt für Datenschutzaufsicht, zu wenden.
    Sofern Sie eines der genannten Rechte uns gegenüber geltend machen wollen, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Im Zweifel können wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern.

    Änderungen dieser Datenschutzerklärung

    Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärungen zu ändern falls dies aufgrund neuer Technologien notwendig sein sollte. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt. Werden an dieser Datenschutzerklärung grundlegende Änderungen vorgenommen, geben wir diese auf unserer Website bekannt.

    Alle Interessenten und Besucher unserer Internetseite erreichen uns in Datenschutzfragen unter:

    Matthias Hassler LL.M.
    Projekt 29 GmbH & Co. KG
    Ostengasse 14
    93047 Regensburg

    Tel.:  0941 2986930
    Fax:  0941 29869316
    E-Mail: m.hassler@projekt29.de
    Internet: www.projekt29.de

    Sollte unser Datenschutzbeauftragter Ihr Anliegen nicht zu Ihrer Zufriedenheit beantworten können, bleibt Ihnen in jedem Falle Ihr Recht auf Beschwerde bei der für Ihr Bundesland zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde.


    Impressum

    Invesco Immobilien GmbH

    Josephspitalstraße 15, 80331 München
    Telefon: (089) / 72 99 76 – 0
    Telefax: (089) / 72 99 76 – 40
    E-Mail: info@eurytos.de

    Amtsgericht
    München, HRB 119925
    Geschäftsführer: Ulrich Niederée, Gabriele Vogl Erlaubnis
    nach Nr. 34 c Abs. 1 Nr. 1a,
    1b, 2a, 2b
    GewO erteilt
    am 25.03.1998 durch
    das Landratsamt Ebersberg, nunmehr zuständige Aufsichtsbehörde, IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München http://bundesrecht.juris.de

    Haftungsausschluss
    Alle Angaben und Darstellungen wurden mit größter Sorgfalt summiert. Dennoch kann keine Gewähr für ihre Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen werden. Die grafischen Darstellungen entsprechen dem aktuellen Planungsstand. Einzelne Änderungen bleiben ausdrücklich. Für Kunst und Umfang der Ausführung und Lieferung sind ausschließlich die geschlossenen Verträge und deren Anlagen verbindlich. Die in den Plänen und Zeichnungen dargestellte Möblierung und Raumaufteilung stellt nur einen Vorschlag dar und ist nicht Vertragsbestandteil. Bei den dreidimensionalen Visualisierungen handelt es sich um freie künstlerische Darstellungen, die nicht unbedingt die zukünftige Realität wiedergeben.

    Alle auf diese Webseite enthaltenen Angaben, insbesondere Abmessungen und Preisangaben, beruhen ausschließlich auf Angaben des Vermieters. Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.

    Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:
    www.ec.europa.eu/consumers/odr


    Homepage

    Moderne Wohnungen
    und Reihenhäuser
    zur Miete in ruhiger
    und grüner Lage

    Bezug vsl. ab 01.11.2021

    Moderne Mietwohnungen
    und Reihenhäuser
    zur Miete in ruhiger
    und grüner Lage

    Fertigstellung Q-4/2021

    Wohnen und Leben im grünen Bereich


    Das Wohngebiet liegt in ruhiger Ortsrandlage in der Nähe zu vielfältigen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Die Wohnungen und Reihenhäuser bestechen durch die optimale Ausrichtung nach Süd-West und die moderne Architektur.

    Zahlreiche großzügige Grünflächen, mit Baumreihen gesäumte Wege und offene Sichtachsen schaffen dabei ein attraktives und weitläufiges Wohngefühl.

    • großzügige Reihenhäuser mit ca. 125 m²
      Wohnfläche und ca. 170 m² Wfl/Nfl
    • moderne 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen
    • Autofreies Areal
    • Terrassen, Loggien und Dachterrassen mit
      Süd-West-Ausrichtung
    • Ideal für Mieter aller Lebensphasen
    • Kita direkt vor Ort

    Wohnen und Leben im grünen Bereich


    Das Wohngebiet liegt in ruhiger Ortsrandlage in der Nähe zu vielfältigen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Das Gebiet besticht durch die optimale Ausrichtung nach Süden und die moderne Architektur.

    Zahlreiche großzügige Grünflächen, mit Baumreihen gesäumte Wege und offene Sichtachsen in die Natur schaffen dabei ein attraktives, abwechslungsreiches und weitläufiges Wohngefühl.

    • großzügige Reihenhäuser mit ca. 125 m² Wohnfläche und 170 m² Wfl/Nfl
    • moderne 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen
    • Autofreies Areal
    • Terrassen, Loggien und Dachterrassen mit Süd-West-Ausrichtung
    • Ideal für Mieter aller Lebensphasen
    • Kita direkt vor Ort

    Willkommen IN DER BEVÖLKERUNGSREICHSTEN
    GEMEINDE DER WIRTSCHAFTSSTÄRKSTEN REGION DEUTSCHLANDS. Nur 20 Minuten von München entfernt.

    Informieren Sie sich jetzt über eine Wohnung oder ein Reihenhaus zur Miete!


    In den Häusern am Parsdorfer Weg und Kotterweg stehen insgesamt 78 Wohnungen und 21 Reihenhäuser zur Vermietung.

    Gerne unterstützen wir Sie bei der Suche Ihres neuen Zuhauses.


      1 Zimmer2 Zimmer3 Zimmer4 ZimmerErdgeschoss mit GartenDachgeschoss mit Dachterrasse1.OG mit Balkon


      ReiheneckhausReihenmittelhaus


      *